Willkommen

Willkommen bei Eckardt & Hotop GmbH!


Eckardt & Hotop Gmbh
In der Acht 7
66333 Völklingen

Tel.  (06898) 8500070
Fax. (06898) 85000777
E-Mail. Info@feuerungsbau-saar.de
Internet www.feuerungsbau-saar.de


Seit über 140 Jahren..

Über Uns
 
Die Saarländischen Feuerungs- und Schornsteinbaugesellschaft Eckardt & Hotop mbH

Die Saarländische Feuerungs- und Schornsteinbaugesellschaft Eckardt & Hotop mbH hat sich entschlossen, ein Qualitätsmanagementsystem (QM-System) nach DIN EN ISO 9001: 2000 sowie ein Sicherheitsmanagementsystem (SCC-System) gemäß den Anforderungen des SCC*-Regelwerkes einzuführen und umzusetzen.

Die beiden Systeme sind im nachstehenden Handbuch und weiterführenden Verfahrens- und Arbeitsanweisungen dargestellt. Die Saarländische Feuerungs- und Schornsteinbaugesellschaft Eckardt & Hotop mbH verpflichtet sich, dieses Qualitäts- und Sicherheitsmanagementsystem einzuführen, fortwährend zu entwickeln und aufrechtzuerhalten.
In der nachfolgenden Grundsatzerklärung zu Qualität, Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz möchten wir die positive Einstellung, das Engagement und die Verantwortung der Geschäftsleitung zum Ausdruck bringen.

Oberste und höchste Priorität ist es bei uns, Personen-, Sach- und Umweltschäden zu verhindern sowie die Sicherheit unserer Mitarbeiter und die Dritter zu gewährleisten.
Dabei streben wir nach einer kontinuierlichen Verbesserung im Bereich Qualität, Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz.
Der Inhalt dieser Grundsatzerklärung wird unseren Mitarbeitern und auf Wunsch unseren Kunden und Auftraggebern zur Verfügung gestellt. Die Grundsatzerklärung wird mindestens alle drei Jahre überarbeitet, sodass ihre Aktualität regelmäßig überprüft wird.

Um unsere Qualitäts- und Sicherheitsziele, sowie die gewonnen Erkenntnisse zur Erhöhung der Kundenzufriedenheit umzusetzen, erfordert es ausreichender und qualifizierter Ressourcen, über die wir im ausreichenden Maße verfügen. Neben Gerätschaften, Arbeitsmittel und hochqualifizierten Mitarbeitern, stellen und ersetzen wir unseren Mitarbeitern, die zur Ausführung erforderliche persönliche Schutzausrüstung, kostenlos zur Verfügung.